Aktuelles

Hier erzählen wir von aktuellen Ereignissen. Ein sicherer Weg immer auf dem neuesten Stand zu sein ist das Mittwochsbriefabo. Hier können Sie sich für den Mittwochsbrief anmelden:

Weiterlesen

Open air-Martinsmarkt als kulinarischer Rundgang – Schulgemeinde feiert traditionellen Herbstbasar auf dem Schulhof

Nach einer kalten, aber sonnigen Herbstwoche hatte sich der Nieselregen gerade den Samstag ausgesucht, um die Welt in einen grauen, feuchten Schleier zu hüllen… Doch unsere Schulgemeinde ließ sich davon nicht abhalten, gut gelaunt ihren traditionellen Martinsmarkt gemeinsam auf dem … Weiterlesen

„Ein Lichtermeer zu Martins Ehr‘ “: Schulhof mit Fackelschein und Laternen stimmungsvoll illuminiert

Mit einem Sternlauf aus verschiedenen Himmelsrichtungen begingen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 in diesem Jahr ihren Martinszug. Da die Burgruine Hardenstein noch wegen Restaurierungsarbeiten weiterhin geschlossen ist, war wie im Vorjahr der Schulhof Ziel der jungen … Weiterlesen

„Die Rückkehr der Magier“- Magic Academy bringt Zaubertheater als Film ins Kino

Die Pandemie zwingt Viele seit geraumer Zeit dazu, kreative Wege zu beschreiten, wenn es darum geht, trotz alledem Kultur zu gestalten. Auch die Magic Academy der Rudolf Steiner Schule Witten-Heven hat sich Corona bedingt neu erfunden: Da ihr traditionelles „Großes … Weiterlesen

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen….“ – Die 6. Klasse lud zu einer besonderen Präsentation

Zelte, Isomatten und Schlafsäcke hatten sie schon längst wieder winterfest verstaut, als die Sechstklässler mit ihrer Klassenlehrerin Janin Haxel jetzt Eltern und Geschwister in den Schulsaal einluden, um diesen einen ganz besonderen Rückblick zu präsentieren: Nach ihrer Klassenfahrt ins herbstlich-kalte … Weiterlesen

Auf dem beschwerlichen Weg zu leckeren Brötchen: Viertklässler schwangen fleißig den Dreschflegel

Am vergangenen Freitag durfte die vierte Klasse mit Klassenlehrerin Grit van Aalst auf dem Demeter-Hof Sackern in Wetter-Albringhausen „ihren“ Roggen zu Mehl verarbeiten. Das Getreide hatte die Klasse im Rahmen ihres Epochenunterrichts „Vom Korn zum Brot“ im vergangenen Herbst selbst … Weiterlesen

Die 6. Klasse auf Tour…: „Edle“ Klassenfahrt nach Idar-Oberstein

Die 6. Klasse auf Tour…: „Edle“ Klassenfahrt nach Idar-Oberstein „Am Montagmorgen haben wir uns um kurz vor 8 Uhr an der Schule getroffen. Dort haben wir mit unseren Begleitern, Frau Haxel und Herrn Wiemer, auf den Bus gewartet, der sich … Weiterlesen

08.10.2021 Kein guter Tag für einen Drachen – Michaelifest der 1.Klasse

Ein besonderer Tag für die 32 Erstklässler, die sich am letzten Schultag vor den Herbstferien auf den Weg gemacht hatten, das erste große Fest des Schuljahres zu feiern. Es gab Hinweise, dass sich ein Drachen an der Burgruine Hardenstein rumtreiben … Weiterlesen

Viertklässler pflücken Herbstzauber direkt vom Feld

Am vergangenen Freitag sind wir alle, die vierte Klasse, mit unserer Klassenlehrerin Frau van Aalst zu Hof Sackern gefahren. Es gab viele Eltern, die uns netterweise dorthin gefahren haben. Als wir da waren, ging es sofort los: Die Eltern haben … Weiterlesen

Sport und Biologiefahrt der 10. Klasse

Die 10. Klasse startete das neue Schuljahr mit einer gemeinsamen Fahrt auf die Nordseeinsel Borkum. Die allergiefreundliche Insel beschenkte uns mit einer Woche Sonne und viel Wind. Untergebracht waren wir in einem Gästehaus des TV Borkum. Hier hatten wir ein … Weiterlesen

Und wieder einmal waren Häusle-Bauer mit viel Geschick und Herz bei der Arbeit: Die Drittklässler stellten ihre Ergebnisse der diesjährigen Hausbau-Epoche vor

Bei strahlendem Sonnenschein hatten die Drittklässler von Klassenlehrerin Grit van Aalst ins Rondell auf dem Schulhof geladen: Auf den drei breiten Stufen, eingerahmt von blühenden Rosenbüschen, hatten die jungen Architektinnen und Architekten ihre selbst entworfenen und gebauten Häuser ausgestellt. Rund … Weiterlesen

Liebgewonnene Rituale in herausfordernden Zeiten: Corona zum Trotz strahlt es auch in diesem Jahr helle im Adventsgärtlein – und in so manchem Kinderherz

Langsam öffnet sich die Tür und herein kommen bedächtigen Schrittes hintereinander die Schul- bzw. Kindergartenkinder, sich einander an den Händen haltend; sie laufen unter Führung ihrer Klassenlehrerin bzw. ihrer Gruppenleiterin in dem halbdunklen, nur spärlich von Kerzenlicht erhellten Raum bis … Weiterlesen

Kunstkalender 2021 der Rudolf-Steiner Schule

Die ehemaligen Schüler der 11. Klasse haben während des ersten Lockdowns in diesem Frühjahr fleißig sowohl bekannte als auch weniger bekannte Kunstwerke kopiert. Die Ergebnisse waren durchwegs schöne und qualitativ hochwertige Bilder, die seit dem Mai dieses Jahres bereits in … Weiterlesen

Das Martinsfest in Pandemie-Tagen: „Abends, wenn es dunkel wird,…“

… geh‘n wir mit Laternen raus, in den Garten hinter‘m Haus.“ – Nein, der heimische Garten musste es trotz der Corona-Beschränkungen dann doch nicht sein, vielmehr der weitläufige Schulhof, auf dem sich die Klassen 1 bis 4 in der vergangenen … Weiterlesen

Vom Korn zum Brot

Am Freitag vor den Herbstferien hat sich die dritte Klasse zum Backen zusammengefunden. Anlässlich Michaeli durfte die Klasse Drachen formen, die dann im Steinofen auf dem Schulhof gebacken wurden. Wir begannen damit, zu überlegen, was alles nötig ist für einen … Weiterlesen

Das Forstpraktikum: Bäume fällen, Klettern und mehr…

Bevor wir, die 7. Klasse, am vergangenen Montag ins Forstpraktikum fuhren, gaben wir tags zuvor unser Gepäck an der Schule ab, sodass wir bei der Hinfahrt nur einen Rucksack mit Essen und Trinken dabei hatten. Am Montag liefen dann ein … Weiterlesen