Aktuelles

Hier erzählen wir von aktuellen Ereignissen. Ein sicherer Weg immer auf dem neuesten Stand zu sein ist das Mittwochsbriefabo. Hier können Sie sich für den Mittwochsbrief anmelden:

Weiterlesen

Von Drachenjägern, ungewohnten Herausforderungen und dem Nachspüren des eigenen Mutes – Schüler feiern „Michaeli-Fest“ mit Schul-Aktionstag

Um das Nachspüren der eigenen Stärken und das erfolgreiche Bewältigen kleiner und größerer Herausforderungen ging es bei dem „Michaeli-Fest“, das die gesamte Schulgemeinde Ende September begangen hat. Der schuleigene „Arbeitskreis für Sozialkompetenz“, bestehend aus Eltern, Lehrern und Oberstufenschülern, hatte das … Weiterlesen

Nachwuchsbauern auf Zeit: Die 3. Klasse pflüget den Boden, egget und sät

Nicht nur im März, sondern eben auch im September muss das Feld in Stand gesetzt werden, will man im nächsten Frühsommer Winterroggen ernten. Das lernten nun die Drittklässler um Klassenlehrer Uwe Weiler, die im Rahmen ihrer Epoche „Vom Korn zum … Weiterlesen

„Na dann GUTE NACHT!“ – Magic Academy entführt ihr Publikum beim 11. Großen Zaubertheater in eine geheimnisvolle Gruselherberge

Natürlich beginnt alles in einer blitzdurchzuckten, stürmischen Gewitternacht in einem dunklen Wald mitten im Nirgendwo, als vier Zauberschüler der Magic Academy mit ihrem Tourbus liegen bleiben und Zuflucht in einem nahe gelegenen Hotel suchen. Was sie noch nicht wissen: Es … Weiterlesen

Ort der internationalen Begegnung: Rudolf Steiner-Schule Witten-Heven lud zum „Fest der Kulturen“

Südamerikanische Gitarrenklänge wehten über den bunt geschmückten Schulhof und empfingen die zahlreichen Gäste, die sich am vergangenen Wochenende zur Billerbeckstraße nach Witten-Heven aufgemacht hatten: Die dort ansässige Rudolf Steiner-Schule hatte wieder zu ihrem jährlichen „Fest der Kulturen“ geladen, einem vielfältigen, … Weiterlesen

Die Klasse der Flüchtlinge an der Rudolf Steiner-Schule Witten-Heven

Seit dem Frühjahr 2013 gibt es an der Rudolf Steiner-Schule in Witten eine Flüchtlingsklasse. Immer montags- und mittwochnachmittags treffen sich ca. 15 Geflüchtete, um gemeinsam zwei Stunden lang Deutsch zu lernen. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern wie z.B. Afghanistan, … Weiterlesen

Viertklässler präsentieren ihre Arbeiten zum Jahresabschluss: Originelle Ideen, Ausdauer beim Tun und dann ganz viel Mut!

Am vergangenen Wochenende konnte man die Viertklässler zumeist schwer bepackt in das Foyer des Festsaals ziehen sehen, wo diese ihre Abschlussarbeiten zum Ende der Unterstufenzeit allen Familien und Interessierten stolz präsentierten: Liebevoll hatten die Schüler ihre Werkstücke und Arbeitsergebnisse auf … Weiterlesen

„Einmal 24 Stunden in die Pedale treten, bitte!“ Die Arbeiten zum Jahresabschluss der 12. Klasse

Interessante Gespräche gab es an den Tischen, auf denen die Schüler der 12. Klasse ihre Jahresarbeiten ausstellten. Über ein Jahr hinweg hatte sich jeder Schüler der Klasse mit einem individuellen Thema beschäftigt. Dieses konnte entweder wissenschaftlich-theoretischer Natur sein – so … Weiterlesen

Klasse 4 erweckt mit der Darbietung der „Edda“ isländische Götter und Helden zum Leben

Ob Odin den furchterregenden Fenrisswolf zu bändigen suchte oder Thor unter der gewaltigen Midgardschlange ächzte, am Wochenende gaben sich die mythischen Gestalten der Wikingerzeit auf der Bühne unserer Schule ein Stelldichein: Kurz vor Schuljahresende bot die 4. Klasse unter der … Weiterlesen

Wenn die Turnhalle zur Manege wird: Zweitklässler zeigen bei großer Zirkus-Show ihr Können

Kurz vor dem Einmarsch der ersten Artisten in die Manege war ihnen die Anspannung noch anzumerken, den Zweitklässlern in ihren glitzernden Paillettenkostümen, doch mit den ersten bunt durcheinanderwirbelnden Jonglagetüchern, rotierenden Tellern und fliegenden Ringen war alle Nervosität sichtbar der Freude … Weiterlesen

Betriebspraktikum der 10.Klasse

Nach den Osterferien absolvierten die Schülerinnen und Schüler der 10.Klasse ein dreiwöchiges Betriebspraktikum. Dabei waren sie in verschiedenen Betreiben, wie z.B. in der Gastronomie, in handwerklichen Betrieben, im Schauspielhaus oder auch in einer Arztpraxis tätig. Durch das Betriebspraktikum haben sie … Weiterlesen

Völkerballturnier der Klassen 5-7

Am 26.04.2018 fand erstmalig in der Turnhalle ein Völkerballturnier der Klassen 5-7 statt. Jeweils 7 Jungs und 3 Mädchen der jeweiligen Klassen – die 6. Klasse stellte sogar zwei Teams – lieferten sich spannende Spiele im Turniermodus „Jeder-gegen-Jeden“. Was in … Weiterlesen

Unsere Klassenfahrt auf dem Ruhrtalweg von Winterberg bis Witten

Am 1. Tag trafen wir uns um 9:00 Uhr an der Schule, luden Räder und Gepäck in die Autos und gingen um 9:30 Uhr zum Bahnhof. Dort warteten wir auf den Zug. Weiter ging es über Dortmund nach Winterberg. Unsere … Weiterlesen

Eine Reise nach Madrid Und was es zu entdecken galt

Am Mittwoch des 18. April machte sich die Spanischklasse zwölf der RSS-Witten auf, in den Frühling des Südens. Das Ziel war Madrid, die Hauptstadt Spaniens, um das Land wie die Kultur besser kennen zu lernen. Nachdem unser Kurs Madrid mit … Weiterlesen

Ausflug zum Schutzpatron aller Reisenden: Zweite Klasse spielt Legende um Christophorus

In der vergangenen Woche hat die zweite Klasse ihr Publikum in dem von ihr dargebotenen Legendenspiel mitgenommen in die Welt des Riesen „Offerus“, der während der zurückliegenden Schreib(schrift)epoche schon im Unterricht Thema gewesen war. In dem Stück begibt der Hüne … Weiterlesen

1.Klasse macht Ausflug zum Paten-Lamm

Für die erste Klasse stand am 30. April ein Ausflug zu der Schäferin Dunja Berendsen auf dem Programm. Schon im letzten Jahr kamen die Unterstufenschüler in den Genuss Dunja und ihren Hütehund „Pepper“ mit dem Programm „Wolle und flinke Pfoten“ … Weiterlesen