Aktuelles

Hier erzählen wir von aktuellen Ereignissen. Ein sicherer Weg immer auf dem neuesten Stand zu sein ist das Mittwochsbriefabo. Hier können Sie sich für den Mittwochsbrief anmelden:

Weiterlesen

Tour de Ruhr

In der letzten Woche durften wir, die 9. Klasse, die ehemalige Industrie des Ruhrgebiets eigenständig erkunden. Anders als die Jahre zuvor mussten wir leider coronabedingt die Touren von Zuhause aus starten und übernachteten nicht gemeinsam in einer Jugendherberge. Im Vordergrund … Weiterlesen

Jahresarbeiten 2020

Eine Herausforderung in einer Situation von lockdown durch Corona Kriese und jede Menge Auflagen, die wir angenommen haben. In diesem Jahr fanden die Präsentationen der 12. Klassarbeiten am 17.06., 18.06. und am 19.06.2020 statt, wenn auch nur in abgespeckter Form … Weiterlesen

Eine Krone für die Zauberkunst ….

… genauer gesagt für die Magic Academy Witten e.V.! Bei der „AVU Krone“, einem Engagement-Preis der AVU Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen, werden jährlich Vereine und Projekte im Ennepe-Ruhr-Kreis ausgezeichnet. Mit Zauberunterricht und Zaubertheater hat die Magic Academy nicht nur den 6. … Weiterlesen

Auf großer Bühne, aber doch im kleinen Kreis…: Die Viertklässler stellten ihre Jahresabschlussarbeiten vor

Am vergangenen Mittwoch, -eben kurz vor den Sommerferien -, war für die Viertklässler von Uwe Weiler ein sehr aufregender Nachmittag, denn es stand die Präsentation ihrer Viertklassarbeiten auf dem Programm. Trotz der widrigen Umstände durch das Coronavirus gab es allgemein … Weiterlesen

Kopierarbeit der 11. Klasse

Am Ende des praktischen Kunstunterrichts in der 11. Klasse steht eine praktische Übung, bei der bekannte Kunstwerke des 19. und 20. Jahrhunderts kopiert werden. Dies in die Tat umzusetzen, setzt am Ende einer arbeitsreichen Phase einen großen Willensakt sowie Disziplin … Weiterlesen

„Husch auf die Stange“ – Krabat als Achtklassspiel

Es blitzte und donnerte jedes Mal gewaltig im Saal unserer Schule als die/der MeisterIn seinen zwölf Mühlknappen befahl, sich als Raben verwandelt auf die Stange zu begeben, um aus dem Koraktor die nächsten Zaubersprüche zu lernen. In vier tollen Aufführungen … Weiterlesen

Skifreizeit

Dieses Jahr waren wir wieder in St.Jakob im Defereggental in Österreich vom 4.1.-11.1.2020. Insgesamt waren wir 33 Ski- und Snowboardfahrer*innen aus den Klassen 9-12, einige ehemalige Schüler/innen und 6 Betreuer.Lehrer*innen. Wir hatten jeden Tag Sonne, blauen Himmel und gute Schneebedingungen. … Weiterlesen

Eisvergnügen für die 2. Klasse

Am 10. Dezember durfte die 2. Klasse erleben, wie schön es sein kann, sich auch einmal aufs Glatteis führen zu lassen. Und geführt wurden die mit den orangenen Sichereitswesten ausgestatteten Schülerinnen und Schüler von ihrer Lehrerin Grit van Aalst, und … Weiterlesen

Musiker, Sänger und Publikum „jauchzten und frohlockten“ gleichermaßen bei J.S. Bachs Weihnachtsoratorium

Zur stilvollen Einstimmung auf den zweiten Advent lud unsere Schule wieder zu ihrem großen Weihnachtskonzert: Ein kraftvoller gemischter Chor aus Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden sowie ein großes Orchester boten die Kantaten eins bis drei des Weihnachtsoratoriums von J.S. Bach … Weiterlesen

„Tief im Gärtlein strahlt es helle…“: Heimelige Weihnachtsvorfreude im Adventsgärtlein

Langsam öffnet sich die Tür und herein kommen bedächtigen Schrittes hintereinander die Schüler der ersten bzw. zweiten Klasse; sie laufen unter Führung ihrer Klassenlehrerin in dem halbdunklen, nur spärlich von Kerzenlicht erhellten Raum bis zu ihrem Platz in dem Rund … Weiterlesen

Stimmungsvoller Martinsmarkt weckte Vorfreude auf den bevorstehenden Advent

Der zum Herbstende alljährlich stattfindende Martinsmarkt unserer Schule und des benachbarten Familienzentrums ist einer der Höhepunkte im Jahresverlauf. Und so waren kleine und große Besucher am zweiten Novemberwochenende wieder eingeladen, sich an der wunderbar vorweihnachtlichen Atmosphäre zu erfreuen und sich … Weiterlesen

„Kommt, wir woll‘n Laterne laufen, zündet eure Kerzen an…!“ – Schulgemeinde feiert den Heiligen Martin traditionell in der Burgruine

(Foto: S.Möller) Der warme Schein der Wachsfackeln lag flackernd über dem alten Gemäuer und auf den Gesichtern der wartenden Schüler, die am vergangenen Martinstag rings auf der Burgmauer ihre Posten bezogen hatten. Langsam kroch die Kälte von unten an den … Weiterlesen

Hexenjagd der 12.Klasse

Schatten zucken über den Stamm der schwach beleuchteten Birken. Plötzlich hörte er einen Schrei, der den Pfarrer das Blut in den Adern gefrieren lässt. Der moderne Klassiker ,,Hexenjagd“, geschrieben von dem US-Amerikaner Arthur Miller, spielt in der kleinen Stadt Salem … Weiterlesen

„Jedes Kind ist ein Künstler.“ – Schüler gestalten Fußgängertunnel im Rahmen von Projekt „Waldorf 100“

Mit Schillers „Ode an die Freude“ stimmte die 5. Klasse um Lehrerin Veronika Kühn auf ihren Blockflöten auf eine feierliche Wiedereröffnung ein: An dem Fußgängertunnel Sprockhöveler Straße gaben sich Nachwuchskünstler unserer Schule und interessierte Bürgerinnen und Bürger in der letzten … Weiterlesen

Bei „Waldorf 100“ gemeinsame Sache gemacht: Vier Waldorfschulen feiern ihr 100-jähriges Bestehen mit großer Projektwoche

Mit einem gemeinsam gesungenen Morgenlied vertrieben rund 120 Oberstufenschülerinnen und -schüler im Saal der Rudolf Steiner Schule Witten-Heven in der vergangenen Woche die Müdigkeit aus den verschlafenen Körpern, um aufnahmebereit zu sein für den Vortrag von Bio-Landwirt Stefan König, der … Weiterlesen