Die Biene dir summt. Der Käfer dir brummt. – Klasse 2 spielt „Franziskus von Assisi“

Am letzten Mittwoch gaben die Kinder der zweiten Klasse um Klassenlehrer Rico Queißer mit ihrem Klassenspiel Einblicke in das Leben des heiligen Franziskus von Assisi. Bei italienischen Temperaturen wurde gezeigt, wie Franziskus sich für die Armen und Kranken einsetzte und sich für ein einfaches Leben in Armut entschied. Mit Gesang und Flötenspiel untermalt wurden die unterschiedlichen Legenden erzählt. Franziskus verstand nicht nur die Menschen gut, er konnte sogar mit den Tieren sprechen, mit den Vögeln und den Fischen. Franziskus zähmte sogar einen wilden Wolf, der eine ganze Stadt bedrohte. Immer mehr Menschen bewunderten den friedlichen Weg des Franziskus und schlossen sich seiner Bruderschaft an.

Arnd Bernsmann

Foto:A.Bernsmann

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.