Völkerballturnier der Klassen 5-7

Am 26.04.2018 fand erstmalig in der Turnhalle ein Völkerballturnier der Klassen 5-7 statt. Jeweils 7 Jungs und 3 Mädchen der jeweiligen Klassen – die 6. Klasse stellte sogar zwei Teams – lieferten sich spannende Spiele im Turniermodus „Jeder-gegen-Jeden“. Was in den Trainingseinheiten im Rahmen des regulären Sportunterrichts eher als gemütliches und freundliches Völkerball zu bezeichnen war, nahm im Rahmen des Turniers ein völlig anderes Gesicht an! Es wurden waghalsige Fangmanöver gezeigt, diverse Arten des Ausweichens demonstriert und es wurde nicht zuletzt pfeilschnell geworfen.

2018Voelkerballturnie-4

Im letzten Match, das Spiel um Platz Drei, zwischen der 5. Klasse und dem zweiten Team der 6. Klasse, wurde es dann nochmal richtig spannend. Buchstäblich in der letzten Sekunde wurde das Spiel zugunsten der 5. Klasse entschieden. Die Stimmung in der Halle war durchweg toll. Ein paar Zuschauer gesellten sich zu den wartenden Klassen und trieben die Lautstärke der jubelnden Kids mit jedem Spiel höher und höher – Pfiffe der Schiedsrichter waren dann nicht mehr wahrnehmbar… Souverän landete die 7. Klasse auf Platz 1, gefolgt von Team 1 der 6. Klasse und der erwähnten 5. und 6. Klasse (Team 2) auf Platz drei und vier. Die Teilnehmer wurden anschließend beurkundet und reichhaltig mit Energienahrung belohnt. (Fotos: S.Schneider)

Titus Bremser

2018Voelkerballturnier-3

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.